HFM Asta und Stupa

Was ist das eigentlich? AStA und StuPa?

AStA heißt "Allgemeiner Studierenden Ausschuss" und StuPa bedeutet "Studierenden Parlament" (= das höchste Gremium der Studierendenschaft).

Auf diesen Seiten möchten wir uns und die jeweiligen Aufgabenbereiche kurz vorstellen. 

Wenn ihr Fragen habt oder euch selbst für die aktive Mitarbeit interessiert, sprecht uns einfach an!

Kontakt AStA/StuPa:

AStA-Vorsitzende: Carolin Gstädtner
R. 117
Durchwahl: -31
asta-sb@hfm.saarland.de

Der AstA-Raum ist zu folgenden Zeiten für euch geöffnet: 

Montag, 10 – 12 Uhr
Dienstag, 12 – 14 Uhr
Mittwoch, 10 – 12 Uhr
Donnerstag, 10 – 12 Uhr
Freitag, 10 – 12 Uhr

 


>> AStA-Newsletter Oktober 2015

>> AStA-Newsletter April 2015


++ Professur für Birgit Ibelshäuser ++

Birgit Ibelshäuser, Absolventin der Klasse Elementare Musikpädagogik (EMP) von Prof. Michael Dartsch und der Perkussionklasse von Prof. Thomas Keemss, hat den Ruf auf eine Professur für „Musikpraxis in der Grundschule“ an der...mehr...


++ Daniel Stoll erfolgreich beim „Concours de Genève“ ++

Der Violinist Daniel Stoll aus der Klasse von Prof. Hans-Peter Hofmann hat mit dem Vision String Quartett beim internationalen Musikwettbewerb „Concours de Genève“ in der Wertung Streichquartett den 1. Preis sowie alle drei...mehr...


++ HfM-Absolvent gewinnt Kleinkunstpreis ++

Lukas Mak, Absolvent der HfM-Klasse Elementare Musikpädagogik, hat mit seinem Programm "Ein bisschen Wahnsinn" (Musik-Kabarett & Performance) den mit 500 Euro dotierten Freiburger Kleinkunstpreis für...mehr...


++ News ++

Kota Yanagishima  aus der Dirigierklasse von Prof. Georg Grün wurde zum renommierten Internationalen Chordirigieren-Wettbewerb "Towards Polyphony" 2016 in Wrocław (Breslau) eingeladen.mehr...