Manuel Krass

 

Manuel Krass, geb. 1988, ist Jazzpianist und kreativer Kopf im Raum zwischen den Kunstformen. Mit seinem Trio Krassport feierte er bereits internationale Erfolge: Das Debüt-Album „under-stand-art“, veröffentlicht beim renommierten Kölner Label JazzHausMusik, war für den Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert und wurde u.A. in der F.A.Z. und dem New York Cadence Magazine besprochen. Das zweite Programm der Band „The Planets — Discovering Gustav Holst“ feierte Premiere beim Internationalen Jazzfestival in Avignon als Opener vor Erik Truffaz; die dazugehörige Albumveröffentlichung wurde wiederum positiv u.A. im Jazzpodium besprochen.


Manuel Krass erhielt 2010 sowohl den „Grand Prix“ und den „Prix du public“ beim Internationalen Wettbewerb „Tremplin Jazz d’Avignon“ in Südfrankreich, als auch den Förderpreis des Internationalen Jazzfestivals St. Ingbert.


Seit 2012 erfüllt Manuel Krass einen Lehrauftrag für Jazz-Piano, Harmonielehre und Gehörbildung an der Hochschule für Musik Saar.

 

Kontaktdaten

E-Mailadressemail@manuelkrass.de
Internetsitewww.manuelkrass.de


Zurück

++ Erfolg für Myriam Ghani beim "Deutschen Musikwettbewerb" ++

Myriam Ghani (Klasse Prof. Gaby Pas-Van Riet) nahm mit großem Erfolg am "Deutschen Musikwettbewerb 2017" (DMW) in Leipzig teil: Sie erreichte die III. Runde/Halbfinale, in dem sie vor der 36-köpfigen Gesamtjury ihre...mehr...


++ HfM-Ensemble Baroque4 gewinnt 2. Preis beim „Förderpreis Alte Musik“ ++

Das Ensemble Baroque4 mit Studierenden der HfM Saar hat den 2. Preis beim diesjährigen „Förderpreis Alte Musik“  gewonnen. Mit dem Preis fördern der Saarländischer Rundfunk und die Akademie für Alte Musik im Saarland seit...mehr...


++ HfM-Prorektor Prof. Jörg Nonnweiler mit dem Landespreis Hochschullehre ausgezeichnet ++

HfM-Prorektor Prof. Jörg Nonnweiler ist mit einem Landespreis Hochschullehre des Saarlandes ausgezeichnet worden. Er erhielt den Preis gemeinsam mit Nicole Schwarz von der Saarbrücker Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW)...mehr...


++ Professur für Birgit Ibelshäuser ++

Birgit Ibelshäuser, Absolventin der Klasse Elementare Musikpädagogik (EMP) von Prof. Michael Dartsch und der Perkussionklasse von Prof. Thomas Keemss, hat den Ruf auf eine Professur für „Musikpraxis in der Grundschule“ an der...mehr...


++ Daniel Stoll erfolgreich beim „Concours de Genève“ ++

Der Violinist Daniel Stoll aus der Klasse von Prof. Hans-Peter Hofmann hat mit dem Vision String Quartett beim internationalen Musikwettbewerb „Concours de Genève“ in der Wertung Streichquartett den 1. Preis sowie alle drei...mehr...