Christoph Fassbender

1973 in Bonn geboren, studierte er in Lübeck, Salzburg und Köln. Kurse bei S. Führlinger und T. Zimmermann rundeten seine Ausbildung ab. Er arbeitete mit W. Levin vom LaSalle-Quartet, dem Hagen-Quartett und dem Wiener Steichsextett zusammen. Darauf folgten Einladungen zwischen 1998-2000 zu dem renommierten Kammermusikfestival in Prussia Cove, dem OCM Seminar, Ltg. S. Isserliss.

Neben der neuen Musik ist er auch an der musikhistorischen Aufführungspraxis interessiert und wirkte im Orchester Concert d´Astre, Paris mit. Von 1999 an war er Praktikant im WDR-Sinfonieorchester Köln und Projektweise auch als Gast Solobratschist der Deutschen Kammerakademie Neuss und der Camerata Salzburg.

Seit 2000 ist er regelmäßig Gast bei den Bamberger Sinfonikern und den Rundfunksinfonieorchestern des BR, dem WDR und dem NDR Hamburg und Hannover. Seit 2002 ist er festes Mitglied des HR-Sinfonieorchesters Frankfurt und ist künstlerischer Leiter der renommierten Konzertreihe „EinViertel“ in Bonn-Bad Godesberg.

Kontaktdaten

E-Mailadressechristophfassbender@web.de


Zurück

++ Johanna Knauf in Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen ++

HfM-Studentin Johanna Knauf (Master Musikpädagogik, betreut von Prof. Dr. Michael Dartsch) ist, nachdem sie sich mit einer EMP-Performance und einem einschlägigen Vortrag vorgestellt hat, in die Studienstiftung des Deutschen...mehr...


++ Hongyu Chen erfolgreich in Polen ++

Hongyu Chen aus der Klasse von Prof. Yaron Windmüller hat beim 5. Internationalen Gesangswettbewerb J. E. J. RESZKÓW (Polen)  den 2. Preis gewonnen. Ein erster Preis wurde nicht vergeben.mehr...


++ Elementare Musikpraxis für werdende Eltern ++

Im Sommersemester 2017 wird an der Hochschule für Musik Saar ein Kurs in Elementarer Musikpraxis für werdende Eltern angeboten. Der Kurs richtet sich an werdende Mütter in der Schwangerschaft. Auch Ihre Partner oder eine andere...mehr...


++ Erfolg für Myriam Ghani beim "Deutschen Musikwettbewerb" ++

Myriam Ghani (Klasse Prof. Gaby Pas-Van Riet) nahm mit großem Erfolg am "Deutschen Musikwettbewerb 2017" (DMW) in Leipzig teil: Sie erreichte die III. Runde/Halbfinale, in dem sie vor der 36-köpfigen Gesamtjury ihre...mehr...


++ HfM-Ensemble Baroque4 gewinnt 2. Preis beim „Förderpreis Alte Musik“ ++

Das Ensemble Baroque4 mit Studierenden der HfM Saar hat den 2. Preis beim diesjährigen „Förderpreis Alte Musik“  gewonnen. Mit dem Preis fördern der Saarländischer Rundfunk und die Akademie für Alte Musik im Saarland seit...mehr...


++ HfM-Prorektor Prof. Jörg Nonnweiler mit dem Landespreis Hochschullehre ausgezeichnet ++

HfM-Prorektor Prof. Jörg Nonnweiler ist mit einem Landespreis Hochschullehre des Saarlandes ausgezeichnet worden. Er erhielt den Preis gemeinsam mit Nicole Schwarz von der Saarbrücker Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW)...mehr...


++ Professur für Birgit Ibelshäuser ++

Birgit Ibelshäuser, Absolventin der Klasse Elementare Musikpädagogik (EMP) von Prof. Michael Dartsch und der Perkussionklasse von Prof. Thomas Keemss, hat den Ruf auf eine Professur für „Musikpraxis in der Grundschule“ an der...mehr...


Treffer 1 bis 7 von 9
<< Erste < Vorherige 1-7 8-9 Nächste > Letzte >>