Stefan Neubert

- Partienstudium

 

Stefan Neubert, geboren 1982 in Halle/Saale, erhielt seine erste musikalische Ausbildung am Konservatorium Georg Friedrich Händel und im Stadtsingechor zu Halle. Von 2000 bis 2006 studierte er an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden die Fächer Klavier, Korrepetition und Dirigieren bei Prof. Karl-Heinz Knobloch und Prof. Ute Pruggmayer-Philipp sowie Cembalo und Hammerklavier bei Prof. Ludger Rémy. Sein erstes Engagement führte ihn 2006 als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung ans Anhaltische Theater Dessau. Dort übernahm er die Leitung von Kammer- und Kinderopern, Schauspielmusiken und Kinderkonzerten (Kammeroper 'Das Tagebuch der Anne Frank', Kinderopern 'Brundibar', 'Schaf', 'Oskar und die Groschenbande', Schauspielmusik zu 'Woyzeck').  2012 wechselte er als stellvertretender Chordirektor ans Badische Staatstheater, wo er auch Repertoirevorstellungen dirigierte. Daneben studierte er an der Hochschule für Musik Karlsruhe Orchesterleitung bei Prof. Andreas Weiss. Im Rahmen des Studiums arbeitete er bei Dirigentenpodien mit den Stuttgarter Philharmonikern und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz. Des Weiteren dirigierte er Konzerte mit der Philharmonie Baden-Baden, dem Württembergischen Kammerorchester, der Kammerakademie Halle/Saale und dem Hochschulorchester der HfM Karlsruhe. Seit September 2015 ist er  2. Kapellmeister am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken. 

Kontaktdaten



Zurück

++ Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“: 1. Preis für Leon He ++

Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Paderborn ist Leon He in seiner Altersgruppe mit einem 1. Preis in der Sparte Klavier ausgezeichnet worden. Leon He studiert als Jungstudent in der Klavierklasse von Prof. Thomas Duis...mehr...


++ Weiterer HfM-Student in Studienstiftung aufgenommen ++

Mit Elia Michael Merguet aus der Gesangsklasse von Prof. Yaron Windmüller ist ein weiterer Student der HfM Saar in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen worden. mehr...


++ HfM-Flötistinnen erfolgreich in Holland ++

Großer Erfolg für die HfM-Flötenklasse von Prof. Gaby Pas-Van Riet: Beim Dutch International Flute Competition in Ittervoort (Holland) hat Elisabeth Hartschuh in der Kategorie Master den 1.Preis gewonnen und Yu-Fei...mehr...


++ Johanna Knauf in Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen ++

HfM-Studentin Johanna Knauf (Master Musikpädagogik, betreut von Prof. Dr. Michael Dartsch) ist, nachdem sie sich mit einer EMP-Performance und einem einschlägigen Vortrag vorgestellt hat, in die Studienstiftung des Deutschen...mehr...


++ Hongyu Chen erfolgreich in Polen ++

Hongyu Chen aus der Klasse von Prof. Yaron Windmüller hat beim 5. Internationalen Gesangswettbewerb J. E. J. RESZKÓW (Polen)  den 2. Preis gewonnen. Ein erster Preis wurde nicht vergeben.mehr...


++ Erfolg für Myriam Ghani beim "Deutschen Musikwettbewerb" ++

Myriam Ghani (Klasse Prof. Gaby Pas-Van Riet) nahm mit großem Erfolg am "Deutschen Musikwettbewerb 2017" (DMW) in Leipzig teil: Sie erreichte die III. Runde/Halbfinale, in dem sie vor der 36-köpfigen Gesamtjury ihre...mehr...


++ HfM-Ensemble Baroque4 gewinnt 2. Preis beim „Förderpreis Alte Musik“ ++

Das Ensemble Baroque4 mit Studierenden der HfM Saar hat den 2. Preis beim diesjährigen „Förderpreis Alte Musik“  gewonnen. Mit dem Preis fördern der Saarländischer Rundfunk und die Akademie für Alte Musik im Saarland seit...mehr...


Treffer 1 bis 7 von 11
<< Erste < Vorherige 1-7 8-11 Nächste > Letzte >>