Professorin Anne Borg

In Malta geboren, studierte Anne Borg Klavier bei Amy Parnis England und Dela Hare. Im Jahre 1967 gewann sie den 1. Preis beim Klavier-Wettbewerb des Malta Song Festival und damit ein einjähriges Stipendium an der Musikhochschule des Saarlandes in Saarbrücken. Weitere Stipendien ermöglichten es ihr, ihre Ausbildung in Saarbrücken bei Prof. Walter Blankenheim und Prof. Robert Leonardy fortzusetzen.

Sie schloß ihr Studium mit der Diplomprüfung für Musikerziehung sowie dem Konzertreifediplom ab. Danach setzte sie ihre Studien bei dem russischen Pianisten Vitalij Margulis in Freiburg fort. Außerdem nahm sie an Meisterkursen bei Lew Naumow, Detlev Kraus und Jürgen Uhde teil. Zahlreiche Konzerte führten sie nach Malta, Russland, Frankreich, Ägypten, England und Indien.

Anne Borg unterrichtet seit vielen Jahren sowohl an der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken als auch an der Saarbrücker Hochschule für Musik, die sie 1998 mit der Verleihung des Professoren-Titels ehrte.

 

Kontaktdaten



Zurück

++ Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“: 1. Preis für Leon He ++

Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Paderborn ist Leon He in seiner Altersgruppe mit einem 1. Preis in der Sparte Klavier ausgezeichnet worden. Leon He studiert als Jungstudent in der Klavierklasse von Prof. Thomas Duis...mehr...


++ Weiterer HfM-Student in Studienstiftung aufgenommen ++

Mit Elia Michael Merguet aus der Gesangsklasse von Prof. Yaron Windmüller ist ein weiterer Student der HfM Saar in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen worden. mehr...


++ HfM-Flötistinnen erfolgreich in Holland ++

Großer Erfolg für die HfM-Flötenklasse von Prof. Gaby Pas-Van Riet: Beim Dutch International Flute Competition in Ittervoort (Holland) hat Elisabeth Hartschuh in der Kategorie Master den 1.Preis gewonnen und Yu-Fei...mehr...


++ Johanna Knauf in Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen ++

HfM-Studentin Johanna Knauf (Master Musikpädagogik, betreut von Prof. Dr. Michael Dartsch) ist, nachdem sie sich mit einer EMP-Performance und einem einschlägigen Vortrag vorgestellt hat, in die Studienstiftung des Deutschen...mehr...


++ Hongyu Chen erfolgreich in Polen ++

Hongyu Chen aus der Klasse von Prof. Yaron Windmüller hat beim 5. Internationalen Gesangswettbewerb J. E. J. RESZKÓW (Polen)  den 2. Preis gewonnen. Ein erster Preis wurde nicht vergeben.mehr...


++ Erfolg für Myriam Ghani beim "Deutschen Musikwettbewerb" ++

Myriam Ghani (Klasse Prof. Gaby Pas-Van Riet) nahm mit großem Erfolg am "Deutschen Musikwettbewerb 2017" (DMW) in Leipzig teil: Sie erreichte die III. Runde/Halbfinale, in dem sie vor der 36-köpfigen Gesamtjury ihre...mehr...


++ HfM-Ensemble Baroque4 gewinnt 2. Preis beim „Förderpreis Alte Musik“ ++

Das Ensemble Baroque4 mit Studierenden der HfM Saar hat den 2. Preis beim diesjährigen „Förderpreis Alte Musik“  gewonnen. Mit dem Preis fördern der Saarländischer Rundfunk und die Akademie für Alte Musik im Saarland seit...mehr...


Treffer 1 bis 7 von 11
<< Erste < Vorherige 1-7 8-11 Nächste > Letzte >>